Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Trocknen
83 Element(e) für Trocknen
Förder- und Regalsysteme wie dieses Hochregallager werden von der F.EE-Firmengruppe jetzt mit einem schnelltrocknenden Einschichtsystem beschichtet. Quelle (Foto und Tabelle): Geholit+Wiemer

Kategorie: Trocknen, Automatisierungstechnik, 02.09.2014

Versandfertig in nur drei Stunden

Im Geschäftsfeld "Automation Robotik" der F.EE-Firmengruppe aus der Oberpfalz entstehen Spezialanlagen, Anlagenkomponenten und Fördersysteme.

mehr

BL_2014_14_GoGaS_LUBI_2_preview.jpg

Kategorie: Trocknen, Umwelttechnik, Kabinen-Anlagen-Technik, 01.09.2014

Hallenfassaden produzieren Wärme

Lackieranlagenbetreiber können jetzt eine saubere und hocheffiziente Heiztechnologie nutzen. Bei "LUBI Wall" handelt es sich um eine in der Praxis bewährte Solar-Luftkollektor-Technologie mit 80%-igem Wirkungsgrad des kanadischen Unternehmens Enerconcept.

mehr

Mit dem „BlueWave“ LED-Flächenstrahler ergänzt das Unternehmen sein Gerätespektrum um ein weiteres leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Aushärtungssystem. Quelle: Dymax

Kategorie: Trocknen, 17.07.2014

Leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Aushärtungssystem

Dymax Europe hat jetzt ein neues LED-Flächenstrahlersystem entwickelt. Mit dem "BlueWave" LED-Flächenstrahler ergänzt das Unternehmen sein Gerätespektrum um ein weiteres leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Aushärtungssystem.

mehr

Kategorie: Trocknen, 16.06.2014

Lacktrocknung – sicher, schnell und schonend

Mit dem "Airgenex"-Trocknungsverfahren bietet Harter eine Lösung für ein homogenes Trocknungsergebnis ohne Risse und Krater bei Wasserlacken.

mehr

Im Vergleich zur reinen Konvektionstrocknung zeigt die „DARC“-Technologie wesentlich schnellere Aufheizraten – hier an einem 20 mm dicken Blech. Die Y-Achse zeigt die Objekttemperatur in °C, die X-Achse die Zeit in Minuten.Quelle: SLF

Kategorie: Pulverbeschichten, Trocknen, 09.06.2014

Qualität steigern, Einbrennzeiten senken

Was SLF Ende 2012 als kleine Testeinheit vorgestellt hat, ist jetzt in praxistauglicher Größe verfügbar: Ein auf der "DARC"-Technologie basierender Ofen, in dem langwellige IR-Strahlung mit Konvektion kombiniert wird, um so auf kleinstem Raum hochqualitative Trocknungsergebnisse selbst auf schwierigen Werkstücken zu erzielen.

mehr