Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Trocknen
82 Element(e) für Trocknen

Kategorie: Trocknen, 15.10.2013

Prozesssicher und energiesparend trocknen

Mit der von Harter Oberflächen- und Umwelttechnik entwickelten Kondensationstrocknung auf Wärmepumpenbasis werden Prozesse optimiert und gleichzeitig hohe Energieeinsparungen erzielt.

mehr

Die Fenstertraversen fahren nach der Flutanlage in einen rund sechs Meter langen Trockner, der kalte und besonders trockene Luft verströmt. Quelle: Hellmann Hygrex

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Trocknen, Holzlackierung, 08.10.2013

Trocknen mit Kälte

Kältetrockner entziehen Wasserlacken die Feuchtigkeit und sorgen für eine beschleunigte Trocknung. Das Substrat wird kaum erwärmt, die Hautbildung stark reduziert. Mit der dabei entstehenden Abwärme lassen sich im Winter sogar Betriebsräume oder -hallen heizen.

mehr

Durch Infrarot-Wärme werden die auf Schweißnähten von Dosen applizierten Lacke effizienter getrocknet. Quelle: Heraeus Noblelight

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Trocknen, Metalllackierung, 23.09.2013

Mit Carbon-Infrarot-Strahlern die Lackhärtung verbessern

Ein Carbon-Infrarot-System von Heraeus Noblelight härtet Lack auf den Schweißnähten von Metallbehältern erfolgreich. Damit konnte das Unternehmen den Anforderungen eines neuen Lacksystems begegnen, für dessen Härtung die bestehenden Öfen nicht mehr ausreichten. Die neu installierte IR-Anlage trägt zudem zur Reduzierung des Produktionsaufwands bei.

mehr

Mit einer Kollektorfläche von 20 m² lassen sich 1000 m³ Luft pro Stunde erwärmen.Quelle: Grammer

Kategorie: Automobillackierung, Nutzfahrzeuglackierung, Trocknen, Umwelttechnik, 03.06.2013

Trocknen mit Solarluft

Manfred Penzkofer betreibt im niederbayerischen Prackenbach eine Lackiererei für Lkw, Omnibusse und Pkw. Seit Januar ziert das Hallendach eine 20 m² große Luftkollektoren-Anlage, mit der die Frischluft für die Lackierprozesse durch Sonnenenergie vorgewärmt wird. Dadurch spart der Betrieb rund 20% Energiekosten. Und dank staatlicher Förderung konnten die Investitionskosten für die Anlage halbiert werden.

mehr

Der auf den hoch dekorativen Parfümflaschen aufgesprühte Lack wird in einem Carbon-Infrarot-Ofen schnell und zuverlässig getrocknet. Quelle: Heraeus Noblelight

Kategorie: Sonstige Beschichtungen, Nasslackieren, Trocknen, 17.05.2013

Lackierung auf Parfümflaschen effizient trocknen

Ein Carbon-Infrarot-Ofen von Heraeus Noblelight hilft jetzt bei Stoelzle Flaconnage, aufgesprühten Lack auf hochdekorativen Parfümflaschen signifikant schneller zu trocknen. Verglichen mit einem normalen Heißluftofen spart das Unternehmen so erheblich Zeit und Platz.

mehr