Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Technologien & Substrate > Trocknen > Mit weniger Energie schneller trocknen

12.08.2020

Trocknen

Trocknen: 04.04.2014

Mit weniger Energie schneller trocknen

Schwerpunktmäßig stellt die Hellmann Hygrex GmbH auf der PaintExpo ein innovatives, beschleunigtes Trocknungsverfahren von wässrigen Lacksystemen vor, das sich durch hohe Energieeffizienz auszeichnet.

Mittels Kältetrocknung lassen sich Lacke schonend trocknen. Quelle: Hygrex

Mittels Kältetrocknung lassen sich Lacke schonend trocknen. Quelle: Hygrex

Die Vorteile des Verfahrens bei der Trocknung von wässrigen Lacken beruhen auf der Luftfeuchtigkeitssenkung durch Industrietrockner. Bei niedriger Trockenluft-Temperatur (20 bis 50 °C) und durch Verdunstungskälte kalt gehaltene Oberflächen werden die wässrigen Lacksysteme ohne thermische Belastung schonend beschleunigt getrocknet. Die Gefahr einer Hautbildung ist dabei deutlich geringer als bei einer thermischen Trocknung. Das Verfahren ist durch das Wärmepumpenprinzip sehr wirtschaftlich und verbraucht gegenüber konventionellen Trocknern bis zu 80% weniger Energie.

PaintExpo 2014, Halle 1, Stand 1251, Hellmann Hygrex GmbH, Hamburg, Jutta Blessin, Tel. +49 40 52876329, info@hygrex.de, www.hygrex.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Marko Schmidt

Marko Schmidt

Redaktion

BESSER LACKIEREN

Tel.: +49 511 9910-321

zum Formular

Technik & Produkte

Technik & Produkte: 19.10.2018

Achtung Steinschlag

Die Steinschlagprüfung simuliert Schäden am Fahrzeug und ist eine Methode mit relativ geringem Prüfaufwand. Dennoch sollten Anwender auf diese Parameter und Eigenschaften der Prüfmaterialien achten.

mehr