Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Vergangene Veranstaltungen

Köln

Seminar

Die neue DIN EN ISO 45001

Im Rahmen der Anpassung aller Managementsystemnormen wurde am 12. März 2018 die neue Arbeits- und Gesundheitsschutznorm ISO 45001 veröffentlicht. Darin finden sich eine Reihe neuer Anforderungen gegenüber der Norm BS OHSAS 18001. In diesem Seminar erhalten Sie Informationen über die Änderungen und Lösungsvorschläge für die Anpassung bzw. Integration in bestehende Systeme.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Prüfungen von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Update für Anlagenplaner und Verantwortliche für Anlagensicherheit, Überwachung und Instandhaltung von Druckanlagen, kompakte Vermittlung neuer Prüfkonzepte, Kriterien sicherheitstechnischer Bewertung und Gewährleistung des sicheren Betriebs.

mehr
 
 

Hattingen

Seminar

Fortbildung für Umweltmanagementbeauftragte

Nach Veröffentlichung der neuen DIN EN ISO 14001:2015 läuft die Übergangsfrist für Zertifizierungen bis September 2018. In dieser Zeit ergeben sich naturgemäß viele Erkenntnisse zur korrekten Interpretation der Norm durch Zertifizierer und die DAkkS sowie Erfahrungen mit neuen Methoden und Werkzeugen. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die Neuerungen und bieten Ihnen als verantwortlicher Person die Möglichkeit eines Erfahrungsaustauschs.

mehr
 
 

Düsseldorf

Seminar

Umsetzung der Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider

Mit diesem Seminar vertiefen Sie Ihr bereits vorhandenes Wissen zum sicheren Betrieb der oben genannten Anlagen nach VDI 2047 Blatt 2. Wir vermitteln Ihnen praxisnah die ergänzenden Forderungen durch die 42. BImSchV. Grundstein hierfür ist das Erstellen der Gefährdungsbeurteilung und der daraus abgeleiteten Maßnahmen unter Berücksichtigung der neuen ergänzenden Forderungen.

mehr
 
 

Dortmund

Kongress

REACH Kongress 2018 in Dortmund

Am 5. März diesen Jahres hat die EU-Kommission ihren zweiten Überprüfungsbericht zur Umsetzung REACH-Verordnung veröffentlicht. Auf einer Veranstaltung im Juni wurden die Ergebnisse in Brüssel vorgestellt und intensiv diskutiert. Diese Diskussion wollen wir nun auf nationaler Ebene fortsetzen und die Meinungen und Stellungnahmen der beteiligten Kreise in Deutschland zusammentragen. Die Bundesstelle für Chemikalien und das Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit laden daher zum REACH-Kongress 2018 ein.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Amerikanischen Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Konstrukteure und Kaufleute, die mit anglo-amerikanischen Werkstoffbezeichnungen befasst sind.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Nach diesem zweitägigen Kompaktkurs können Sie als Sicherheitsbeauftragter in Ihrem Unternehmen tägig werden und die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz rechtssicher fördern.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Arbeitssicherheit von A - Z rechtssicher dokumentiert

Das Seminar "Rechtssichere Dokumentationen im Arbeitsschutz von A-Z" vermittelt den Teilnehmern das Wissen und die Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung, Pflege und Ablage von Dokumentationen die nach dem Arbeitsschutzgesetz gefordert werden. Die Teilnehmer erlernen im Seminar die wesentlichen Gesetzesinhalte zum Arbeitsschutz, eine Prozessstruktur zur betrieblichen Umsetzung der Anforderungen aus den Arbeitsschutzgesetzen. Im weiteren wird eine rechtssichere Dokumentenstruktur und eine Vorstellung von Musterdokumente, die für eine rechtssichere Dokumentation im Arbeitsschutz benötigt werden, gezeigt und deren Nutzung praxisnah erklärt.

mehr
 
 

Hattingen

Seminar

Umweltmanagementbeauftragter (TÜV) - Modul 2

Um ein wirksames Umweltmanagementsystem aufzubauen und weiterzuentwickeln, ist es auch in der neuen Norm notwendig, dass die Unternehmensleitung von fachkundigem Personal unterstützt wird. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015 und zeigt die Unterschiede zur alten (derzeit noch bestehenden) Umweltnorm auf. Sie erhalten die Kenntnisse, die Sie benötigen, um Ihr bestehendes Managementsystem zu ergänzen oder ein Neues zu implementieren. Darüber hinaus lernen Sie Methoden kennen, die zur Umsetzung der Normforderungen zu Risikomanagement und Umweltleistungsbewertung erforderlich sind.

mehr
 
 

Brühl bei Köln

Seminar

Arbeitsschutzmanagement nach neuer DIN ISO 45001:2018-06

Als Beauftragter der obersten Leitung koordiniert der Arbeitsschutzmanagementbeauftragte die relevanten Tätigkeiten mit dem Ziel der ständigen Verbesserung des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Dazu gehören u. a. die Erstellung von Prozessstandards und deren Überwachung, das Arbeits- und Gesundheitschutzcontrolling sowie das Erkennen und Beheben von Schwachstellen in Zusammenarbeit mit den weiteren Beauftragten. Sie erwerben in diesem Lehrgang alle für die Wahrnehmung dieser Aufgabe wichtigen Kenntnisse.

mehr
 
 

Kontakt

Irena Witte

Irena Witte

Redaktionsassistenz

BESSER LACKIEREN

Tel. +49 511 9910-324

Fax +49 511 9910-339

zum Formular

Kalenderübersicht