Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Vergangene Veranstaltungen

Brühl bei Köln

Seminar

Arbeitsschutzmanagement nach neuer DIN ISO 45001:2018-06

Als Beauftragter der obersten Leitung koordiniert der Arbeitsschutzmanagementbeauftragte die relevanten Tätigkeiten mit dem Ziel der ständigen Verbesserung des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Dazu gehören u. a. die Erstellung von Prozessstandards und deren Überwachung, das Arbeits- und Gesundheitschutzcontrolling sowie das Erkennen und Beheben von Schwachstellen in Zusammenarbeit mit den weiteren Beauftragten. Sie erwerben in diesem Lehrgang alle für die Wahrnehmung dieser Aufgabe wichtigen Kenntnisse.

mehr
 
 

Hattingen

Seminar

Sicheres Arbeiten in Laboratorien

Dieses Seminar vermittelt Ihnen praxisnah die Inhalte der Laborrichtlinien. Sie werden in die Lage versetzt, Gefährdungen im Labor zu erkennen, zu bewerten und zu beseitigen bzw. zu minimieren. Gemeinsam betrachten wir die Neuerungen aus dem Gefahrstoffrecht, die Gefahrstoffkennzeichnung sowie die neuen und überarbeiteten Themen aus der Laborrichtlinie. Praxisbeispielen runden die Thematik ab.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

Das viertägige Seminar vermittelt den Teilnehmern qualifiziertes Fachwissen zum Thema vorbeugender Explosionsschutz. Die Seminarteilnehmer erhalten einen fundierten Überblick über mögliche Maßnahmen und Hilfestellung für die praktische Umsetzung im eigenen Unternehmen. Ein wichtiges Thema sind auch die möglichen Ursachen für Explosionen in Unternehmen. Dabei werden die notwendigen Schritte zur Vermeidung und zur Reduzierung des möglichen Schadensausmaßes erläutert.

mehr
 
 

Essen

Seminar

TA Lärm

Die alte TA Lärm aus dem Jahre 1968 wurde durch eine neue Fassung in Form der 6. BImSchV ersetzt. Dadurch muss sich die Industrie auf veränderte Schallschutzanforderungen und rechtliche Regelungen einstellen. Neben den Mess- und Beurteilungsgrundlagen sind neuerdings auch Prognoseverfahren Bestandteil der TA Lärm. Sie gilt jetzt auch für nicht genehmigungsbedürftige Anlagen. Im Seminar werden die Inhalte der neuen TA Lärm vorgestellt und mit denen der alten Fassung verglichen. Die Anwendung der neuen TA Lärm wird an Beispielen erläutert. Die länderspezifischen Auslegungen werden vorgestellt.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Technische Schadensanalyse

Es gibt vielfältige Gründe für die Durchführung von Schadensanalysen. Sie können technischer, wirtschaftlicher oder auch juristischer Art sein. Schlussendlich geht es aber auch immer um die zukünftige Schadensvermeidung. Dafür sind jedoch detaillierte Kenntnisse über Schädigungsmechanismen und die Interpretation von Schädigungsbildern notwendig. Auf ihrer Basis können Konstruktionen, Werkstoffe, Fertigungsverfahren, Prüf- und Qualitätsprozesse sowie Betriebsbedingungen optimiert werden, um zukünftiges Bauteilversagen zu verhindern. Das Seminar gibt den Fachleuten die dafür notwendigen Werkzeuge an die Hand.

mehr
 
 

Essen

Seminar

Führen in der Produktion

Dieses Seminar spricht die große Zahl der Führungskräfte in der Produktion an, die einen rein praktischen Hintergrund haben. Dieses Seminar orientiert sich thematisch und sprachlich an der Zielgruppe der Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter und ist so für jeden, der Führungsaufgaben in seinem Betrieb hat oder übernehmen muss, vorteilhaft nutzbar. Die einzelnen Führungsthemen werden hierzu im Perspektivwechsel mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen praxisnah und verständlich behandelt. Im Seminar können Sie sich fundiert und praxisnah Führungsinstrumente erarbeiten, mit denen Sie den größten Teil der täglichen Herausforderungen in der Produktion schneller und besser bewältigen können.

mehr
 
 

Düsseldorf

Seminar

Sicherer und hygienegerechter Betrieb von Verdunstungskühlanlagen nach VDI 2047 Blatt 2

In dieser Schulung behandeln wir alle nach der VDI 2047-2 und der 42. BImSchV vorgegebenen Themen. Sie erwerben das notwendige Wissen, um die besonderen Hygieneanforderungen, die sich bei der Planung, der Errichtung, dem Betrieb und der Instandhaltung von Verdunstungskühlanlagen ergeben. Neben den vermittelten theoretischen Grundlagen ist dabei die Umsetzung in die tägliche Praxis von besonderer Bedeutung. Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, den Betreiber in Bezug auf die erforderliche Betriebssicherheit
von Verdunstungskühlanlagen zu unterstützen.

mehr
 
 

Chemnitz

Seminar

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz

Das Seminar vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie als zukünftiger Gewässerschutzbeauftragter beherrschen müssen, um Ihre Aufgaben gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz § 64 zuverlässig wahrzunehmen.

mehr
 
 

Hattingen

Seminar

Umweltmanagementbeauftragter - Modul 1

In der Ausbildung zum Umweltmanager vermitteln wir Ihnen gesetzliche Grundlagen des Umweltschutzes und zeigen Ihnen, wie Sie diese zur Erfüllung der Anforderung zum Thema "legal compliance" auswerten und dokumentieren können. Darüber hinaus lernen Sie Methoden kennen, die zur Umsetzung der Normforderungen im Bereich Rechtskonformität erforderlich sind.

mehr
 
 

Lüdenscheid

Tagung

Fachtagung industrieller Digitaldruck

Die Tagung widmet sich dem industriellen Digitaldruck für Kunststoffe, wobei Maschinen- und Tintenhersteller ihre neuen Produkte präsentieren und einzelne Schritte entlang der Prozesskette dargestellt werden.

Der Hörer soll einen umfassenden Einblick in den Stand der Technik und Innovationen dieser zukunftsträchtigen Technologie erhalten.

mehr
 
 

Kontakt

Irena Witte

Irena Witte

Redaktionsassistenz

BESSER LACKIEREN

Tel. +49 511 9910-324

Fax +49 511 9910-339

zum Formular

Kalenderübersicht