Created with Sketch.

13. Sep 2019 // News-International

Development of a chrome-free pretreatment

Researchers are currently developing a chrome-free pretreatment based on a chrome-free primer technology.

Image: Pixabay/ Pexels

Currently there are no chromium-free replacements for traditional hexavalent chromium pretreatments commercially available for the corrosion protection of 2000 series aluminum alloys used in aerospace. Two approaches have been used to provide the military with chromium (VI) alternatives. One approach is the use of a chromium (III) based pretreatment, however, the process still contains chromium, and toxic forms of cobalt are sometimes used and present in waste streams. The other option is a system's approach where the corrosion resistance of the conversion coatings are evaluated not as stand alone coatings, but rather as a complete paint coating system. One of several issues arising from this approach is that most of the commercially viable pretreatments are not conversion coatings, but rather adhesion promoters that do not provide inherent corrosion protection if the outer paint coatings are breached.

Further information:
Morris, E & Ray, C & Albers, R & McLaughlin, J & Bean, S & DeAntoni, J. (2019). Using Chrome-Free Primer Technology to Develop a Chrome-Free Pretreatment.

Bücher

Arbeits- und Aufgabenheft der Lackiertechnik

Das Arbeits- und Aufgabenheft unterstützt angehende Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (VfB) bei ihrer Ausbildung und hilft ihnen dabei, sich optimal auf Klassenarbeiten und Prüfungen vorzubereiten. Es bildet - zusammen mit dem Lernbuch der Lackiertechnik - eine wichtige Grundlage für die Aus- und Weiterbildung in der Beschichtungstechnik. In seiner jüngsten Auflage bietet das Heft einen erweiterten Umfang von insgesamt 120 Seiten sowie aktualisierte Inhalte. Die praxisorientierten Themen und Fragen im neuen Arbeits- und Aufgabenheft befassen sich mit allen relevanten Bereichen der Lackiertechnik, von den Materialien über die verschiedenen Zerstäubungsvarianten bis zum Arbeitsschutz. An die Lackierpraxis angelehnte Fallbeispiele ergänzen das Heft. Das Arbeits- und Aufgabenheft der Lackiertechnik ist jetzt in einer neuen, erweiterten Auflage erschienen. Die Autoren Thomas Feist und Dennis Lehmann haben die Inhalte umfassend überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK