Created with Sketch.

07. Dez 2017 // Lackierhilfsmittel

Korrosionsschutz für ATEX

Ex-Schutz-Richtlinien und Korrosionsschutz­anforderungen können jetzt gleichzeitig erfüllt werden. Die Vestocor GmbH bietet ein innovatives Lacksystem an, das beiden Aufgaben gerecht wird.

Die Beschichtung erfolgt bei MAN Diesel & Turbo S.E. u.a. in Oberhausen mit einem patentierten Lacksystem. Fotos: MAN Diesel & Turbo S.E.

Seit diesem Jahr ist das patentierte Lacksystem zudem nach Norsok M-501 (System 1) qualifiziert.  Und im Einsatz ist es auch schon. Bei MAN-Turbo in Oberhausen nutzt man das System beispielsweise um Turbinen und Gasverdichter zu beschichten.

ATEX-Norm

Der Lack ist auch für Anlagen und Anlagenteile aus der Öl- und Gasindustrie gut geeignet. Dort wird oft verlangt, dass die Bauteile der ATEX-Norm (EEx-Klasse IIc) entsprechen. Beim Einsatz in solchen explosionsgefährdeten Bereichen ist darauf zu achten, dass durch die häufig isolierend wirkende Beschichtung, ein Oberflächenwiderstand des ausgehärteten Filmes von 1 GΩ nicht überschritten wird. Bei höherem Widerstand kann elektrostatische Aufladung nicht abgeleitet werden. Diese entsteht beispielsweise an nicht leitenden Oberflächen durch Reibung oder durch Luftbewegung. Ein Oberflächenwiderstand von 1 GΩ ist in der Regel dann zu gewährleisten, wenn die maximale Trockenschichtdicke einen Wert von 200 µm nicht überschreitet.

Die riesigen Turbinen sind durch den Beschichtungsaufbau sicher gegen Korrosion geschützt.

Die riesigen Turbinen sind durch den Beschichtungsaufbau sicher gegen Korrosion geschützt.

Korrosionsschutz

Durch diese Schichtdickenbegrenzung kann jedoch nach DIN ISO 12944 höchstens eine Korrosivitätskategorie von C4 high erreicht werden. Dies trifft auch zu, wenn es sich um leistungsfähige und hochwertige Beschichtungen handelt.  Das neue System von Vestocor hingegen wird den Ex-Schutz und den Korossionschutz­anforderungen gerecht. Es besteht aus einer definierten Folge dreier Schichten, aufgebaut aus Zweikomponenten-Materialien. Die Deckbeschichtung ist zur dekorativen Fertigung in allen RAL, NCS, British-Standart, Munsell- und anderen relevanten Farbnormen lieferbar. Zudem ist Lichtechtheit und Witterungsbeständigkeit gegeben. Auf Basis von modifiziertem Epoxid besteht eine Temperaturbeständigkeit bis zu 260 °C. Alle Beschichtungssysteme sind durch ein externes Prüflabor getestet und in ihrer Leistungsfähigkeit für Korrosions- und Ex-Schutz bestätigt.

Zum Netzwerken:
Vestocor GmbH, Essen, Jaqueline Eicke, Tel. +49 201 8067640, j.eicke@vestocor.com, www.vestocor.com

Bücher

Arbeits- und Aufgabenheft der Lackiertechnik

Das Arbeits- und Aufgabenheft unterstützt angehende Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (VfB) bei ihrer Ausbildung und hilft ihnen dabei, sich optimal auf Klassenarbeiten und Prüfungen vorzubereiten. Es bildet - zusammen mit dem Lernbuch der Lackiertechnik - eine wichtige Grundlage für die Aus- und Weiterbildung in der Beschichtungstechnik. In seiner jüngsten Auflage bietet das Heft einen erweiterten Umfang von insgesamt 120 Seiten sowie aktualisierte Inhalte. Die praxisorientierten Themen und Fragen im neuen Arbeits- und Aufgabenheft befassen sich mit allen relevanten Bereichen der Lackiertechnik, von den Materialien über die verschiedenen Zerstäubungsvarianten bis zum Arbeitsschutz. An die Lackierpraxis angelehnte Fallbeispiele ergänzen das Heft. Das Arbeits- und Aufgabenheft der Lackiertechnik ist jetzt in einer neuen, erweiterten Auflage erschienen. Die Autoren Thomas Feist und Dennis Lehmann haben die Inhalte umfassend überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

18. Dez 2017 // Metalllackierung

07. Aug 2018 // DIN-Normen

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok