Created with Sketch.

26. Okt 2018 // Trocknen

Metall, Kunststoff, Glas: IR-Trocknung an Materialeigenschaften anpassen

Transparenter Lack auf glänzenden Metallteilen, wasserbasierte Beschichtung auf dünnen Folien, Pulverlack auf gasgefüllten Zylindern – geht sowas überhaupt mit Infrarot-Trocknung?

Die IR-Trocknung lässt sich an die Materialeigenschaften anpassen. Foto: Heraeus

Clevere Anlagenkonzepte und intelligente Kombinationen von Infrarot mit UV oder Heißluft können hier die Lösung sein. Zum Thema "Metall, Kunststoff, Glas – Infrarot-Trocknung genau an Materialeigenschaften anpassen" bietet die Heraeus Noblelight GmbH mit Unterstützung von BESSER LACKIEREN am 8. November von 10.00 bis 11.00 Uhr allen Interessenten ein WebSeminar. Es referiert Anwendungsspezialist Rudolf Lembke von Heraeus Noble­light. Im Vortrag zeigt der Experte anhand von Beispielen, wie auch besondere Herausforderungen mit Hilfe von elektrischen und gaskatalytischen Infrarot-Systemen gelöst werden. Diskutieren Sie direkt mit dem Anwendungsspezialisten über effizientes Trocknen von Lacken und Beschichtungen mit Hilfe der Infrarot-Technologie.

Zum Netzwerken:
Heraeus Noblelight GmbH, Kleinostheim, Rudolf Lembke, Tel. + 49 6181 35-8494, rudolf.lembke@heraeus.com, www.heraeus-noblelight.com/infrared

Verantworlich für Organisation und Durchführung:
Vincentz Network, Hannover, BESSER LACKIEREN, Jeanette Timner, Tel. +49 511 9910-376, jeanette.timner@vincentz.net, www.besserlackieren.de/Veranstaltungen/Heraeus-WebSeminar

Lernbuch der Lackiertechnik

Bücher

Das Lernbuch der Lackiertechnik

Das unverzichtbare Standardwerk für die Ausbildung in der industriellen Lackiertechnik! Das Lernbuch erklärt angehenden Verfahrensmechaniker/innnen für Beschichtungstechnik alles, was sie im Rahmen ihrer Ausbildung benötigen. In seiner 6. Auflage ist es aktualisiert worden und eignet sich somit hervorragend für den Berufschulunterricht. Komplett in Farbe werden Grafiken, Tabellen und Bilder verständlich präsentiert und helfen dabei, die Grundlagen der industriellen Beschichtung mit Fehlerbildern, Beispielen und Prozessbeschreibungen zu erlernen. Die Autoren haben in das Lernbuchd er Lackiertechnik ihr eignes Lehrwissen eingebracht und stellen selbst komplexe Zusammenhänge leicht verständlich dar. Von den einzelnen Lackrohstoffen, Beschichtungssubstraten, der Filmbildung und dem Arbeitsschutz über die Zusammensetzung der Beschichtungsstoffe, Applikationsverfahren und einzustellende Arbeitsparameter bis hin zum Qualitätsmanagement. Merksätze als Zusammenfassung der wichtigsten Fakten erleichtern das Lernen. Prüfungsfragen und Lösungsvorschlägen machen das Lernbuch nicht nur für den Schulalltag unverzichtbar, sondern auch für die Prüfungsvorbereitung. Durch das umfassende und verständliche Grundwissen und die vielen Beispiele eignet es sich ebenso im Berufsalltag als Nachschlagewerk.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

04_21_Heraeus_JoergWoll

14. Jun 2021 // Trocknen

15. Nov 2018 // Trocknen

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK