Box für feinste Lackstäube

Nittmann Filter e. K. stellt auf der PaintExpo 2022 seine neu entwickelte „Z-Box“ vor.

Produktfoto „Z-Box“
Die „Z-Box” ist als Nachfilter für alle am Markt gängigen Kartonfilter geeignet. Foto: Nittmann
Moderne Lacksysteme trocknen immer schneller und werden oft sehr fein zerstäubt, um dünne und glatte Schichten zu erzeugen. Das hat zur Folge, dass bisher bekannte Kartonfilter an ihre Grenzen stoßen. Die „Z-Box” ist als Nachfilter für alle am Markt gängigen Kartonfilter (Würfelfilter u. Faltkartonfilter) geeignet und filtert mit einem Abscheidegrad von Coarse >65 % noch feinste und trockene Lackstäube.

Zum Netzwerken:

PaintExpo 2022: Halle 1, Stand 1110
Nittmann Filter e.K., Auerbach in der Oberpfalz, Siegfried Nittmann, Tel. +49 9643 20632-20, s.nittmann@nittmann-filter.de, www.nittmann-filter.de

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren