Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Schienenfahrzeuge
56 Element(e) für Schienenfahrzeuge
Keiner_Foto.jpeg_preview.jpg

Kategorie: Schienenfahrzeuge, 06.11.2019

Schienenfahrzeuge: Oberflächen prüfen

Früher hat jeder Abnehmer die lackierten Oberflächen eines Schienenfahrzeugs in­dividuell bewertet, jetzt gibt es dafür endlich einheitliche Regeln", erklärt Andreas Keiner, Geschäftsführer der Institut für Lackprüfung Andreas Keiner GmbH (ILAK).

mehr

BL_15_2019_T1_IPA_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Schienenfahrzeuge, 26.09.2019

Automatisierte Lackierung von Schienenfahrzeugen

Bei der Lackierung von Schienenfahrzeugen ist eine stetige Steigerung der Anforderungen hinsichtlich der Oberflächenqualität zu beobachten, beispielsweise im Hinblick auf die Standardisierung der Beschichtungsprozesse und deren Absicherung, z.B. über den seit 1. Januar 2017 in Kraft getretenen Deutsche Bahn Standard (DBS) 918340 – eine grundlegende Überarbeitung der bis dahin gültigen TL 918340.

mehr

BL_15_2019_T1_QIB_Nasslack_3Bi_1Ka_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Schienenfahrzeuge, 20.09.2019

Praxistauglicher Qualitätsstandard

Der Arbeitskreis "Qualitätssicherung Nasslack" hat die Arbeiten an einem neuen Qualitätsstandard für die Flüssigbeschichtung fast abgeschlossen. Fachleute aus den unterschiedlichsten Bereichen unterstützen die QIB bereits seit 2017 bei der Erstellung eines Standards mit ihrer Expertise. Der Qualitätsstandard soll, ähnlich wie der bereits existierende für die Pulverbeschichtung, die Anforderungen an die Flüssigbeschichtung grundlegend vereinheitlichen.

mehr

BL_15_2019_T1_DB7_Sika_3Bi_3ka_Bi2_preview.jpg

Kategorie: Schienenfahrzeuge, 13.09.2019

Kleben auf lackierten Flächen

Bei Klebearbeiten am advanced TrainLab der Deutschen Bahn kommt der speziell für Schienenfahrzeug­e entwickelte "Sikaflex 268"-Klebstoff zum Einsatz, der besonders beständig gegen Bahnreinigungsmittel ist.

mehr

BL_14_2019_T1_DB5_4Bi_1Ka_Bi1_preview.jpg

Kategorie: Schienenfahrzeuge, 10.09.2019

Stark im System

Der letzte Zugteil des advanced TrainLab – ein Mittelwagen – hat seine neue dekorative Optik und den Korrosionsschutz erhalten. Das Besondere an diesem Wagen ist, dass mit FreiLacke ein Unternehmen sowohl Nass- als auch Pulverlacke aus einer Hand zur Verfügung stellt.

mehr