Lackierte Kanten schleifen

Am Ligna-Stand des Schleifmaschinenherstellers Kündig zählt die "Uniq-S Lack" zu den Höhepunkten. Sie ist für das Schleifen von lackierten Kanten konzipiert und verfügt über einen pneumatischen Schleifschuh, dessen Einsatzzeit am Touch Screen angepasst werden kann.

Die „Uniq-S Lack“ ist für das Schleifen von lackierten Kanten konzipiert. Foto: Kündig
Die "Uniq-S Lack" ist für das Schleifen von lackierten Kanten konzipiert. Foto: Kündig -

Bandgeschwindigkeit und Vorschub sind stufenlos unabhängig regelbar, um die Anpassung an unterschiedliche Lackeigenschaften zu erleichtern.

 Zum Netzwerken:
Ligna 2019: Halle 16, Stand D19
Kündig AG, CH-Wetzikon, Gerald Krebs, Tel. +41 43 477-3001 , g.krebs@kundig.com, www.kundig.com

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.