Im Zeichen von Industrie 4.0

Afotek stellt sich auf der PaintExpo 2022 als Generalunternehmer für Lackieranlagen vor. Im Fokus steht das Thema „Industrie 4.0 in der Oberflächentechnik“.

Screenshot vom Dashboard
Das „Afotek-Dashboard“ visualisiert Prozessdaten von Lackieranlagen. Foto: Afotek
So stellt das Unternehmen u.a. das „Afotek-Dashboard“ vor, welches relevante Prozessdaten von Lackieranlagen übersichtlich und in Echtzeit visualisiert. Neu im Produktportfolio befindet sich zudem eine biologische Abluftreinigungsanlage, die Abluftströme kosteneffizient und umweltschonend reinigt. Live werden Give-Aways in einer vollautomatischen Pulverlackiermaschine beschichtet.

Zum Netzwerken:

PaintExpo 2022: Halle 1, Stand 1130
Afotek GmbH, Bad Hersfeld, Werner Sinning, Tel. +49 6621 5076-43, info@afotek.de, www.afotek.de

Lackieranlagen effizient betreiben

Kostenloses Online-Event zum Thema Energiesparen

Informieren Sie sich bei diesem Online-Event über die aktuellen Möglichkeiten, Ihren Energieverbrauch zu reduzieren. Entlang der gesamten Prozesskette gibt es Stellschrauben, an denen man optimieren kann. Insgesamt 13 Vorträge zum Thema „Lackieranlagen effizient betreiben“ werden Ihnen kostenfrei angeboten. Und zusätzlich findet eine Podiumsdiskussion statt, die sich mit der aktuellen Lage und ihren Auswirkungen für die Unternehmen befasst. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren