Anlagen vernetzen

Bei Yaskawa bildet das "Cockpit" einen Schwerpunkt der Messepräsentation.

Das Cockpit soll ab Sommer 2019 für den Einsatz bei Kunden verfügbar sein. Foto: Yaskawa
Das Cockpit soll ab Sommer 2019 für den Einsatz bei Kunden verfügbar sein. Foto: Yaskawa -

Über diese innovative Plattform lassen sich Daten von Komponenten, Robotern oder ganzen Anlagen inklusive Produkten von Dritt­anbietern in Echtzeit erfassen und die daraus generierten Informationen visuell ansprechend, verständlich darstellen und auswerten. Ab Sommer 2019 wird nach Angaben des Unternehmens die Software für die „Edition 1“ und den Einsatz bei Kunden verfügbar sein. Weiterhin zeigt Yaskawa eine Vielzahl unterschiedlicher Robotik-Exponate.

Zum Netzwerken:
Halle 17, Stand B50
Yaskawa Europe GmbH, Allershausen, Annette Vorreiter, Tel. +49 6196 569-483, annette.vorreiter@yaskawa.eu.com, www.yaskawa.eu.com

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren