Innovative Beschichtung für individuelle Anwendungen

Die SFB AG hat sich erfolgreich auf dem globalen Markt als Anlagenbauer für spezielle Beschichtungsanwendungen positioniert.

Das Pulverbeschichten hoher Stückzahlen auf einem Förderband ist weltweit einzigartig. Foto: SFB -

Weltweit einzigartig ist das Pulverbeschichtungsverfahren auf einem Förderband für Teile in sehr hohen Stückzahlen. Auswuchtgewichte oder Ferritringe sind typische Anwendungen, jedoch sind die Möglichkeiten kaum begrenzt. Vollautomatische Anlagen werden heute nicht mehr nur bei Automotive-Kunden direkt inline in die Produktion integriert. Der Handlingsaufwand lässt sich so auf ein Minimum reduzieren. Das Unternehmen bietet Lösungen für funktionelle sowie dekorative Beschichtungsprozesse in verschiedenen Branchen, mit einem breiten technischen Spektrum und immer zugeschnitten auf die individuellen Anforderungen.

Zum Netzwerken:
PaintExpo 2018, Halle 3, Stand 3519, SFB AG, S-Hildisrieden, Luana Ettlin, Tel + 41 41 4626020, info@sfb-ag.ch, www.sfb-ag.ch

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren