Neues Lackierportal für große, quaderförmige Bauteile

Das neue Lackierportal "ReCo-Painter" hat die SLF Oberflächentechnik aus Emsdetten eigens dazu entwickelt, großflächige und quaderförmige Bauteile wie beispielsweise Kofferaufbauten für Trailer und Container mit geringen Hinterschneidungen automatisch, reproduzierbar hochwertig sowie effizient und schnell zu beschichten.

Das neue Lackierportal ist auf einfache Handhabung und Bedienung ausgelegt. Foto: SLF

Das neue Lackierportal ist auf einfache Handhabung und Bedienung ausgelegt. Foto: SLF

-

Dabei legte der Hersteller besonderen Wert auf eine einfache Handhabung und Bedienung des Lackierportals. Dazu trägt insbesondere die automatische Konturerkennung der Bauteile bei, durch die das sonst in der Praxis so aufwändige Programmieren der Bauteilgeometrie entfällt. Besonders beeindrucken laut Herstellerangabe die kurzen Rüstzeiten bei einem Farbwechsel durch die mitfahrende, dezentrale Lackversorgung. Das neue Lackierportal lässt sich auch in bestehende Kabinen integrieren. Neben dieser Neuheit informiert das Unternehmen auf der PaintExpo 2020 über Strahlanlagen und weitere Produkte.

Zum Netzwerken:
SLF Oberflächentechnik GmbH, Emsdetten, Andre Felchner, Tel +49 2572 1537-0, info@slf.eu, www.slf.eu

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren