Intelligente Schleifmaschine für Industrieroboter

Bei der Innovation „Mirka AIROS“ handelt es sich um die erste intelligente, elektrische Schleifmaschine für Industrieroboter, die in einem robusten und dennoch sehr kompakten Aluminiumgehäuse eingebaut ist.

04_21_Mirka_Schleifmaschine
Der „Mirka AIROS“ weist einen ISO 9409-1-kompatiblen Flansch für die mechanische Roboterkopplung auf. Die Maschine kann an alle mechanischen Kupplungen angepasst werden und bietet somit maximale Flexibilität. Foto: Mirka

Dieser automatisierte industrielle Exzenterschleifer wurde von Fachleuten für die Oberflächenbearbeitung entwickelt, ist leicht zu integrieren und passt sich den Anforderungen der verschiedenen Fertigungsindustrien an. Er ist in den Größen 32 mm, 77 mm, 125 mm und 150 mm sowie mit und ohne Absaugung erhältlich. Insgesamt sind drei Universal Robots Kits für die unterschiedlichen „Mirka AIROS“-Varianten erhältlich. Die Maschine kann an alle mechanischen Kupplungen angepasst werden und bietet somit maximale Flexibilität. Der langlebige, bürstenlose 48-V-Motor des AIROS läuft mit konstanter, konfigurierbarer Drehzahl und macht den Nassschliff besonders sicher.

Zum Netzwerken:

Mirka GmbH, Sulzbach, Ulrich Henn, Tel. +49 176 55370502, ulrich.henn@mirka.com, www.mirka.de

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren