Saubere Produktion

Eine Lösung zur Vermeidung der Verschleppung von Schmutz bietet die Sauberlaufzone "Profil Gate". Sie entfernt den Schmutz von Laufflächen und sammelt ihn bereits in Eingangs- oder Übergangsbereichen.

Durch die speziellen Laufflächen verbleibt der Schmutz in Eingangs- oder Übergangsbereichen. Foto: Heute Maschinenfabrik
Durch die speziellen Laufflächen verbleibt der Schmutz in Eingangs- oder Übergangsbereichen. Foto: Heute Maschinenfabrik -

Die Betriebsabläufe müssen nicht verändert werden. Denn das System wird ebenerdig in den Boden eingelassen und arbeitet rein mechanisch beim Überfahren und Übergehen. Bei der Fertigung, Behandlung oder Beschichtung von Produkten kann die Verschmutzung von Oberflächen und Produktionsumgebung zum Problem werden. Schmutz und Staub, der durch Reifen, Rollen, Räder sowie Sohlen in die Arbeitsumgebung gelangt, setzt sich auf den gerade gefertigten Teilen und Produkten ab und vermindert so die Qualität. Das Resultat sind aufwendige Reinigungen, Nachbearbeitungen oder sogar Kundenreklamationen. Das kann mit dem “Profil Gate” vermieden werden.

Zum Netzwerken:
part2clean: Halle 9, Stand B20
HEUTE Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Solingen, Cornelius Dübbert, Tel. +49 212 38031-51, cd@heute-gmbh.de, www.heute-gmbh.de, www.profilgate.com

Hersteller zu diesem Thema

Sie brauchen mehr? Sie wollen Hintergrund und Fachwissen?
Dann brauchen Sie mehr als aktuelle Internet-News - Sie brauchen die Fachzeitung BESSER LACKIEREN! Exklusive Interviews, Analysen und Berichte. Praxisbezogener Fachjournalismus. Umfassende Informationen. Digital oder gedruckt - So, wie Sie es brauchen.

Das könnte Sie auch interessieren