Digitalisierung physischer FarbmusterArtikeldetail

Die neueste Dienstleistung der Thierry GmbH befasst sich mit derDigitalisierung physischer Muster mit Hilfe des „TAC7“ von X-Rite, umoriginalgetreue visuelle Abbilder der eingescannten Muster zu erzeugen.Diese digitalen Formate spiegeln Oberfläche – z.B. Glanz – und Farbebzw. Farbeffekte eins zu eins wider.

Mit der neuen Dienstleistung sind verschiedene Oberflächen digitalisierbar.  Foto: thierry
So können verschiedene Substrate wie Kunststoffe, Holz, Leder, Sitzgurte und eingescannt und digitalisiert werden. Die digitalen AxF-Daten können in sämtlichen virtuellen Anwendungen zum Einsatz kommen. Dazu zählen Renderprogramme wie VRED, Fahrzeug- Konfiguratoren (innen sowie außen), virtuelle Videos/ Graphiken, Designs, Virtual Reality, Marketingzwecke und digitale Datenbanken.

Zum Netzwerken:

Thierry GmbH, Stuttgart, Patrick Thierry, Tel. +49 711 839974-20, patrick.thierry@thierry-gmbh.de, www.thierry-gmbh.de

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren