Messtechnik im Taschenformat

Endress+Hauser zeigt auf der parts2clean Neuerungen der Messtechnik. Ein Fokus liegt dabei auf einfachen, zuverlässigen und wartungsfreien Messgeräten im Taschenformat, denn diese sind in der industriellen Prozessmesstechnik immer gefragter.

Der
Der "Picomag" erfasst den Durchfluss von elektrisch leitfähigen Medien -

Der neue „Picomag“ von Endress+Hauser erfüllt solche Anforderungen. Er erfasst nicht nur den Durchfluss von elektrisch leitfähigen Medien, sondern gleichzeitig auch deren Prozesstemperatur und Leitfähigkeit. Das Messgerät bietet Anwendern zudem die einfache Inbetriebnahme via Bluetooth und der kostenlosen Smart Blue-App sowie die nahtlose Systemintegration mittels IO-Link-Technologie. Damit ist das Gerät voll und ganz Industrie 4.0 bereit. Ob für die Mengenmessung oder für die Prozessüberwachung von Kühl-, Warm- und Prozesswasser: Dank seiner Kompaktheit kann „Picomag“ auch bei engsten Raumverhältnissen problemlos in alle Rohrleitungen bis 50 mm (2″) Durchmesser eingebaut werden.

Zum Netzwerken:
parts2clean 2019 Halle 7, Stand B23
Endress+Hauser Messtechnik GmbH& Co.KG, Weil am Rhein, Patrick Klank, Tel. +49 7621 975-11988, patrick.klank@endress.com, www.de.endress.com

Hersteller zu diesem Thema

 

Sie wollen BESSER LACKIEREN abonnieren?

Sie können zwischen zwei unterschiedlichen Angeboten wählen:

Weitere Pluspunkte: Sie können BESSER LACKIEREN auf dem PC, dem Tablet und dem Smartphone lesen und Artikel in den Ausgaben ab 2016 nachschlagen. Und es dürfen vier Kollegen mitlesen.

Das könnte Sie auch interessieren